SZ Immobilien
SZ Immobilien
  


Villa der 30er Jahre Nähe Krupunder See

Objekt-Nummer: 20180755

Das Gebäude selbst ist Baujahr 1928 und wurde in den letzten Jahren mit großem finanziellen Aufwand kernsaniert. Es ist daher in einem wirklich außerordenlich gutem Zustand, faktisch neuwertig.
Das Haus ist vollständig unterkellert und verfügt somit neben den über 350m² Wohnfläche auch noch über ca. 130m² Nutzfläche. Zwei zum Haus gehördende Einzelgaragen links und rechts des Gebäudes runden das Raumangebot ab.
Im rechten Gebäudeteil befindet sich eine einzige Wohnung mit ca. 172m² Wohnfläche über die gesamtem drei Etagen des Hauses. Betritt man diese Wohnung, so fällt sofort der prächtige Dielenboden ins Auge, der neben dem Erd- auch das Obergeschoss zur Augenweide macht. Gäste-WC, Wohnzimmer und die offene Küche mit angegliedertem Essbereich finden sich ebenfalls dort. Im Obergeschoss dann die Schlafzimmer und das geräumige Bad.
Das Highlight findet sich unter dem Dach des Hauses: Die Wellness-Oase über die gesamt Fläche. Sauna, Dusche, Vollbad, Sitz- und Liegemöglichkeiten auf 47m² bieten sämtliche Möglichkeiten der gepflegten Entspannung.
Im rückwärtigen Bereich des Gebäudes dann der liebevoll gepflegte Garten und die Hartholzterrasse, welche über die gesamte Breite des Hauses zu dieser Hälfte des Gebäudes gehört und mit einer einteiligen 8m-Markise beschattet werden kann.

Der linke Bereich des Gebäudes beherbergt dann je Etage eine Wohnung mit je 60m² Wohnfläche auf zwei Zimmern, Bad und Küche im Hochparterre und im Obergeschoss und ca 52m² im Dachgeschoss. Zu jeder Wohnung gehört jeweils ein Abstellraum im Vollkeller.



Wohnfläche ca.: 350m²
Grundstücksfläche ca.: 600m²
Nutzfläche ca.: 168m²

Zustand: saniert
Baujahr: 1928

Energieausweis liegt zur Besichtigung vor


Frei ab: n.V.

Courtage:
Käufer: 6,75% inkl. 19% MwSt.

Kaufpreis: 1.350.000 €


Ausstattung:

- Ausgebautes Studio im Dachgeschoss mit Saunalandschaft
- Echtholz-Dielenböden in Erd- und Obergeschoss
- Hochwertige Ausstattung in Bad und Küche
- Kaminofen
- Geräumige Hochterrasse mit 8m-Markise
- Vollkeller mit Aussenzugang
- Drei zusätzliche Wohneinheiten im linken Gebäudeteil
- Zwei Einzelgaragen



Lage:

Das durchweg grüne Eidelstedt liegt am nordwestlichen Stadtrand von Hamburg im Bezitk Eimsbüttel. Die Eidelstedter Feldmark im Osten des Stadtteils ist als naturnaher Raum zwischen zwei grpßen Hamburger Siedlungsachsen als naturnahes Erholungsgebiet erhalten geblieben. Zu den Naherholungsgebieten in der Umgebung zählen auch das Niendorfer Gehege und im benachbarten Halstenbek der Krupunder See.
In die Hamburger Innenstadt werden etwa 25 Autominuten benötigt, die A7 und A23 sind nach wenigen Fahrminuten erreicht. Kindergärten sind fußläufig sowie Grund-/ und weiterführende Schulen sind schnell zu erreichen. Fußläufig erreichbar sind die Buslinie des HVV 184, 281, 284 die AKN-Haltestelle Hörgensweg oder Eidelstedt Zentrum sowie die S-Bahnstation Elbgaustrasse.



Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webseitenbetreiber dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet. Mehr Informationen